Lanworks Specials.

Sie möchten Aufwand und Kosten verringern?
Wir unterstützen Sie dabei.
Für Sie, Ihre Karriere und Ihren Erfolg.

Der Bildungsscheck NRW

Sie möchten sich beruflich weiterbilden? Das Land NRW fördert Sie mit der Hälfte des Kurspreises, höchstens jedoch bis 500,- Euro pro Bildungsscheck. Inbegriffen sind die Teilnahme-, Prüfungs- und Zertifizierungskosten inklusive der Lehr- & Lernmittel, sowie die Anmeldegebühr.

Für wen gilt der Bildungsscheck?

Beschäftigte können innherhalb von zwei Kalenderjahren einen Bildungsscheck für die individuelle Weiterbildung beantragen. Diese tragen den Eigenanteil an den Kurskosten selbst. Das zu versteuernde Einkommen darf 30.000,- EUR nicht übersteigen, bei gemeinsam Veranlagten max. 60.000,- EUR. Selbständige erhalten keine Bildungsschecks.
Unternehmen mit bis zu 249 Beschäftigten können innerhalb von zwei Kalenderjahren bis zu 10 Bildungsschecks beantragen. Der Eigenateil an den Kurskosten wird von dem jeweiligen Betrieb übernommen. Für beide Varianten des Bildungsschecks gilt: Ausgenommen sind Beschäftigte im Öffentlichen Dienst. Die Kurskosten müssen mindestens 500,- Euro betragen. Die Förderhöhe beträgt 50 % der Kurskosten, höchstens 500,- EUR pro Bildungsscheck.

NRW Bildungsscheck - Alle Informationen und die genauen Bedingungen


Fragen?
Fon: +49 211 950590
Fax: +49 211 9505999
sales@lanworks.de