MOC 20345-1 Administering Microsoft Exchange Server 2016/2019

Hinweis

Dieser Kurs kann auch im Paket mit dem Kurs
MOC 20345-2 Designing and Deploying Exchange Server 2016 und zwei Prüfungsvouchern erworben werden.

Der Preis für das Gesamtpaket beträgt EUR 3990,00 zzgl. MwSt. an Stelle von EUR 4830,00 für die Einzelbuchung der Kurse und der Prüfungen. Dies ist eine Ersparnis von EUR 840,00.

Dieser Kurs wird ab dem 27.09.2019 um Inhalte von Exchange Server 2019 ergänzt.



In diesem 5-tägigen Kurs lernen Sie, wie Sie Exchange Server 2016 administrieren und supporten. Sie erfahren, wie Sie den Exchange Server 2016 installieren und eine Exchange Server Umgebung konfigurieren und verwalten. In diesem Kurs wird das Verwalten von Mail-Empfängern und öffentlichen Ordnern behandelt, einschließlich der Ausführung von Bulk-Operationen mithilfe der Exchange Management Shell. Sie werden ebenfalls lernen, die Client-Konnektivität und den Nachrichtentransport und deren Hygiene zu verwalten, des Weiteren erfahren Sie, wie Sie hoch verfügbare Exchange Server Deployments implementieren und verwalten und wie Sie Backup- und Desaster Recovery Lösungen implementieren.

In diesem Kurs wird des Weiteren vermittelt, wie Sie wie eine Exchange Server 2016 -Bereitstellung durchführen und überwachen. Hinzu kommt die Vermittlung der Kenntnisse, wie der Exchange Server 2016 online in einem Office 365 Deployment administriert wird.


Zielgruppe

Dieser Kurs eignet sich insbesondere für folgende Teilnehmer:
- Personen, die eine Weiterbildung zum Enterprise-Level Messaging Administrators für Exchange Server 2016 anstreben.
- IT Generalisten und Help-Desk Professionals, die den Exchange Server 2016 kennenlernen möchten.
- IT Professionals, die sich mit dem Kurs auf die Prüfung 70-345: Designing and Deploying Microsoft Exchange Server 2016 vorbereiten möchten oder eine Zertifizierung zum MCSE: Microsoft Exchange Server 2016 anstreben.

Kerninhalte
  • Durchführen des Deployments und der grundlegenden Verwaltung von Exchange Server 2016. Verwalten von Exchange Server 2016
  • Erstellen und Verwalten verschiedener Empfängerobjekte in Exchange Server 2016
  • Anwenden der Exchange Management Shell für die Erstellung und Verwaltung verschiedener Empfängerobjekte in Exchange Server 2016 und Durchführen verschiedener Aufgaben zur Automatisierung von Exchange Management Vorgängen
  • Konfigurieren der Client-Konnektivität zu Exchange Server 2016 und Verwalten der Client Access Services
  • Implementieren und Verwalten der Hochverfügbarkeit sowie von Backup- und Disaster Recovery für Exchange Server 2016
  • Konfigurieren der Optionen für den Nachrichtentransport
  • Konfigurieren der Optionen für die Nachrichtenhygiene und die Sicherheit
  • Implementieren und Verwalten der Exchange Online Deployments
  • Den Exchange Server 2016 überwachen und von Fehlern bereinigen
  • Absichern und Pflegen des Exchange Servers 2016
Weiterführung

MOC 20345-2 - MOC 20345-2 Designing and Deploying Exchange Server 2016/2019

Prüfungen

345 - Designing and Deploying Microsoft Exchange Server 2016

Bemerkungen

Voraussetzungen
- Mindestens zwei Jahre Erfahrung im Administrieren von Windows Server, einschließlich Windows Server 2012 R@ oder Windows Server 2016
- Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Active Directory Domain Services (AD DS). Mindenstens zwei Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Name Resolution einschließlich Domain Name System (DNS)
- Verstehen der TCP/IP- und Netzwerkkonzepte
- Verstehen des Windows Server 2012 R2 oder späterer Versionen und AD DS, einschließlich dessen Planung, dessen Entwurf und dessen Bereitstellung
- Verstehen der Sicherheitskonzepte wie Authentication und Authorization
- Verstehen des Simple Mail Transfer Protocols (SMTP).
- Praxiserfahrung im Bereich der Public Key Infrastruktur (PKI) Technologien, einschließlich der Active Directory Certificate Services (AD CS)

PDF-Datei mit Infos zu den Kursmodulen

Ab sofort setzen wir ausschließlich digitale Kursunterlagen (dMOC) ein.
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie: Sie können sich Ihre Kursunterlage gerne auch während des laufenden Kurses herunterladen. Dafür benötigen Sie Zugriff auf Ihren E-Mailaccount, mit welchem Sie sich für die dMOC-Unterlage registrieren.

Kurssprache
Die Kurssprache ist Deutsch. Aber bitte beachten Sie, dass wir die Kursunterlagen immer in der aktuellsten Version zur Verfügung stellen. Bitte informieren Sie sich bei uns im Vorfeld, in welcher Sprache (Deutsch oder Englisch) diese vorliegen werden.


Termine / Anmeldung
    16.12.2019 - 20.12.2019   Neuss bei Düsseldorf
    13.01.2020 - 17.01.2020   Neuss bei Düsseldorf
    09.03.2020 - 13.03.2020   Neuss bei Düsseldorf
    11.05.2020 - 15.05.2020   Neuss bei Düsseldorf

Kursinfo

Kursnummer

MOC 20345-1

Dauer

5Tag(e)

Seminargebühr

EUR 2.590,00 netto
(EUR 3.082,10 inkl. 19% MwSt.)

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!


Early-Bird-Angebot

Das Early-Bird-Angebot gilt ausschließlich für Kurstermine, die mit entsprechender Prozentzahl vor dem Einzeltermin gekennzeichnet sind:

10% Preisnachlass
(60+ Tage vor Beginn)

Bedingungen & Hinweise

  • Early-Bird-Angebote können nicht mit anderen Aktions- und/oder Kundenrabatten kombiniert werden.
  • Bei Buchung gilt automatisch der für Sie günstigste Preis.
  • Das Early-Bird-Angebot ist ausschließlich bei Online-Kursbuchungen gültig.
  • Prüfungsgebühren sind vom Early-Bird-Angebot ausgeschlossen.
  • Irrtümer vorbehalten.

Zeichenerklärung

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!