DCUCI Implementing Cisco Data Center Unified Computing

Der Cisco Kurs Data Center Unified Computing Implementation (DCUCI) befasst sich mit der Installation und dem Betrieb des Cisco Unified Computing Systems (UCS). Die Teilnehmer erhalten das notwendige Wissen, um UCS Server in einem konsolidierten LAN und SAN Umfeld optimal zu konfigurieren und zu verwalten. Darüber hinaus wird mit Virtualisierungstechniken demonstriert, wie Server OS Images einfach und schnell zwischen physikalischen Serverplattformen bewegt werden können. In zahlreichen praktischen Übungen wird der Einsatz von Konfigurations-, Monitoring- und Troubleshooting Tools dargestellt. Dazu gehört auch die Installation und Konfiguration des Cisco Nexus 1000V Virtual Switch innerhalb der UCS Infrastruktur.

Der DCUCI gehört zur Cisco Data Center Unified Computing Support Spezialisierung und bereitet die Teilnehmer auf das entsprechende Examen vor.

Am Ende des Kurses verfügen Sie über folgende Kenntnisse:
- Installieren der Cisco R-Series Rack Enclosures im Rechenzentrum
- Verwenden der Cisco Integrated Management Controller zum Provisionieren der LAN and SAN Konnektivität der C-Series Server.
-Verwenden des LSI MegaRAID Web User Interfaces zur Provisionierung der lokalen Festplatten in einem RAID 5 Array.
- Impletentieren des System Managements, Wartung und Hochverfügbarkeits Services der Cisco UCS B-Serien.
- Wartung des Cisco UCS in einer Hochverfügbarkeits-Konfiguration
- Implementieren der Generation 1 und Generation 2 Konnektivität.
- Implementieren der LAN & SAN KonneKtivität für Cisco UCS B-Series Hardware.
- Provisionieren von VLANs und Fabric Interconnect Uplinks für die Server Konnektivität an eine Layer 3 Rechenzentrum-Cloud.
- Provisionieren von VSANs and fabric Interconnect Fibre Channel Uplinks für die Server - Konnektivität an eine Rechenzentrum-Storage-Cloud.
- Provisionieren von Service Profilen mit Initial and Updating Masken
- Implementieren von Virtualisierungs-Features.
- Provisionieren der Cisco VM-FEX.

Labs
- Lab 1-1: Perform Initial C-Series Implementation
- Lab 1-2: Update Cisco UCS C-Series Firmware from the Cisco UCS Host Upgrade Utility
- Lab 1-3: Implement LAN and SAN Connectivity
- Lab 1-4: Install VMware ESXi on the Local RAID and Verify SAN Connectivity
- Lab 2-1: Provision Cisco UCS Ethernet Connectivity and Management IP Pools
- Lab 2-2: Configure RBAC
- Lab 2-3: Back Up and Restore Cisco UCS Manager Database Objects
- Lab 2-4: Configure Logging in Cisco UCS
- Lab 4-1: Provision Identity and Resource Pools
- Lab 4-2: Provision Mobile Service Profiles from Updating Templates
- Lab 4-3: Test High Availability
- Lab 5-1: Provision VMware Integration
- Lab 5-2: Provision M81-KR Cisco VM-FEX
- Lab 5-3: Provision M81-KR Cisco VM-FEX Universal Pass-Through


Zielgruppe

Dieser Kurs eigent sich für
- Network Designer
- Server Administrator
- Network Engineer
- Systems Engineer
- Consulting Systems Engineer
- Technical Solutions Architect
- Cisco Integrators und Partner

Kerninhalte
  • Implementieren des Cisco UCS C-Series Rack Servers
  • Managen der Cisco UCS B-Series
  • Implementieren der Cisco UCS B-Series Connectivity
  • Provisionieren der Cisco UCS Compute Resourcen
  • Implementieren der Cisco UCS Server Virtualization Features
Prüfungen

642-998 - Designing Cisco Data Center Unified Computing

Bemerkungen

PDF-Datei mit Infos zum Kurs

Kursunterlagen und -setup: Englisch
Kurssprache: Deutsch

Voraussetzungen
- Praktische Server Administration Erfahrung
- Grundkenntnisse von Virtualisierungskonzepten
- Grundkenntnisse von LAN und SAN Konzepten



Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
- Cisco Data Center Unified Computing Support Specialist
Prüfungen:
642-035 DCUCT
642-999 DCUCI

- Cisco Data Center Unified Computing Design Specialist
Prüfungen:
642-999 DCUCD
642-998 DCUCI

- Cisco Certified Network Professional Data Center (CCNP Data Center)
Prüfungen_
642-999 DCUCI
642-997 DCUFI
642-998 DCUCD
642-996 DCUFD
oder
642-999 DCUCI
642-997 DCUFI
642-035 DCUCT
642-980 DCUFT


Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit unserem Partner Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH statt.

Termine / Anmeldung
    14.01.2019 - 18.01.2019   Hamburg
    04.03.2019 - 08.03.2019   Frankfurt
    25.03.2019 - 29.03.2019   Hamburg
    08.04.2019 - 12.04.2019   Münster
    13.05.2019 - 17.05.2019   Stuttgart
    03.06.2019 - 07.06.2018   Berlin
    24.06.2019 - 28.06.2019   München
    08.07.2019 - 12.07.2019   Frankfurt
    22.07.2019 - 26.07.2019   Hamburg
    12.08.2019 - 16.08.2019   Neuss / Düsseldorf
    26.08.2019 - 30.08.2019   Stuttgart

Kursinfo

Kursnummer

DCUCI

Dauer

5Tag(e)

Seminargebühr

EUR 3.190,00 netto
(EUR 3.796,10 inkl. 19% MwSt.)

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie,
sobald Sie buchen!